Gemeinde Bergkirchen Gemeinde Bergkirchen

Achtung - Änderungen bei Bergkirchen Mobil

Meldung vom 17.12.2018
Ab Jahresbeginn 2019 gibt es das Bergkirchen Mobil in der bisherigen Form nicht mehr.

Gemeinde Bergkirchen

In den vergangenen 8 Jahren hat unser Anrufsammeltaxi Bergkirchen Mobil das Angebot des Öffentlichen Nahverkehrs sinnvoll ergänzt. Außerhalb der Fahrzeiten der Buslinien wurde unser Anrufsammeltaxi aktiv.
Dieses wird es in der altbekannten Form nicht mehr geben. Ab dem 01.01.2019 haben Sie nun die Möglichkeit, sich mit einem Taxi von zu Hause abholen zu lassen und sich nach Dachau zum Bahnhof, zum Arzt direkt zur Praxis, wenn sich diese in Dachau befindet, oder in einen anderen Ortsteil des Gemeindegebiets von Bergkirchen bringen zu lassen. Dazu wählen Sie die altbekannte Telefonnummer 08131/569797 und bestellen sich ein Taxi.

Das neue Bergkirchen Mobil fährt Montag bis Freitag von 9.00 bis 11.00 Uhr und von 19.00 bis 24.00 Uhr. Am Samstag von 9.00 bis 11.00 Uhr und von 15.00 Uhr bis 24.00 Uhr. Sonntags, Feiertags und am 24. und 31. Dezember von 12.00 bis 24.00 Uhr.
Bitte teilen Sie dem Taxifahrer mit, dass es sich um eine Bergkirchen-Mobil-Fahrt handelt. Dieser stellt Ihnen nach Bezahlung des kompletten Fahrpreises eine Bergkirchen-Mobil-Quittung aus. Mit dieser Quittung und dem Antragsformular bekommen Sie Ihr Geld, abzüglich der altbekannten 3,50 €, von der Gemeinde Bergkirchen erstattet.

Das Antragsformular für die Erstattung können Sie hier downloaden oder direkt im Rathaus Bergkirchen abholen. Den ausgefüllten Antrag inkl. der Quittungen schicken Sie per Post oder geben ihn persönlich im Rathaus Bergkirchen, 1. Stock, Zimmer 7 ab.
Für Schwerbeschädigte mit Ausweis (mit einer Begleitperson) werden die Kosten ohne Abzug erstattet.
Weitere Auskünfte gibt Ihnen gerne Frau Glötzl unter der Telefonnummer 08131/5697-14.

Flyer Bergkirchen Mobil ab 2019